Wir freuen uns über Ihre Bewertung!

Mit Ihrer Bewertung geben Sie uns wertvolles Feedback und helfen anderen Gästen bei der Urlaubsplanung.

Wir freuen uns über Ihre Bewertung!

Selbstverständlich legen wir großen Wert auf die Meinung und die Zufriedenheit unserer Gäste und sind stolz auf unsere sehr guten Bewertungen und die hohe Weiterempfehlungsrate.

Wenn Sie unser Haus noch nicht kennen, gewinnen Sie durch die echten und aktuellen Bewertungen bspw. auf HolidayCheck einen authentischen Eindruck unseres Hauses.

Wenn Sie bereits bei uns zu Gast waren, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen, um Ihre Bewertung abzugeben.

Bewertung auf HolidayCheck abgeben

Bewertung auf Oberstdorf abgeben

Wenn Sie Verbesserungsvorschläge oder Kritik haben, nutzen Sie gern das untenstehende Formular. Wir werden uns dann umgehend um Ihr Anliegen kümmern.

Adresse *

Anrede
Titel
* Pflichtfelder
Vorname *
Nachname *
Land
E-Mail-Adresse *

Spamschutz *

Um unnötigen Spam zu vermeiden, lösen Sie bitte folgende Rechenaufgabe.
8 + 1 =

Betreff 

Ihre Nachricht *

* Pflichtfeld

Kontakt

Haus Uhlenhorst
Barbara Geiger
Auf der Höhe 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 960 60
Fax 08322 959 020
Mobil 0173 387 98 30

Einmalige Lage

Bergblick vom Haus Uhlenhorst

Im Haus Uhlenhorst genießen Sie eine exklusive und einmalige Lage im Süden von Oberstdorf. Der freie Blick über blumige Wiesen in die herrliche Bergkulisse der Allgäuer Alpen verzaubert und begeistert täglich auf’s Neue.

Die Ferienwohnungen

Liebevolle Details

Die Ferienwohnungen sind liebevoll eingerichtet und hochwertig ausgestattet. Sie verfügen alle über einen Balkon und eine wunderschöne Aussicht und sind mit Flachbild-TV, CD-Player, Telefon und WLAN ausgestattet.

Gedicht eines Gastes

Im schönen Wiesengrunde, da steht ein weißes Haus, auf weißem Hintergrunde schaut eine gemalte Eule raus.
Hier kann man Urlaub machen und fühlt sich wie Zuhaus,
den Blick auf schneebedeckte Berge, die Menschen in den Wiesen erscheinen wie Zwerge.
Wir sollten uns erhalten, so manchen schönen Platz und diesen auch behüten wie einen unbezahlbaren Schatz (...)